Angebote zu "Aaren" (20 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Die Habsburger zwischen Aare und Bodensee
47,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Er sei als Habsburger «ein geborener, guter Eidgenosse», verkündete Maximilian 1507 in Konstanz und erinnerte so an die aargauischen Wurzeln der Habsburger und an die frühere Herrschaft auf dem Gebiet der heutigen Schweiz. Auch wenn seit dem Spätmittelalter die angeblich unversöhnlichen Gegensätze zwischen Habsburg und der Eidgenossenschaft betont wurden, machen das Herkommen und die ursprüngliche Bedeutung der Habsburger deutlich, dass auch sie Teil der Schweizer Geschichte sind. Unter dem Eindruck einer «nationalen» Geschichtsschreibung wurde Schweizer Geschichte jedoch lange vor allem aus der Innerschweizer Perspektive betrachtet. Erst die letzten Jahre brachten eine Hinterfragung der klassischen Geschichtsbilder und eine Verschiebung der Gewichtungen. In den Vordergrund rückte nicht zuletzt die habsburgische Vergangenheit. Statt den Schlachten galt und gilt das Interesse jetzt alltäglicheren Formen des Mit- und Gegeneinanders, die weit stärker von Kontinuität als von Abgrenzung geprägt waren und Fragen beispielsweise nach der Rolle des Adels und der kleineren Städte, nach den Strukturen der habsburgischen Landesherrschaft und Verwaltung oder nach der Macht der Erinnerung aufwerfen. Diese Sicht führt das vorliegende Buch fort, das in insgesamt vierzehn Beiträgen die habsburgische Herrschaft im Spannungsfeld von Archiv und Burgenbau, von Reisetätigkeit und Münzprägung, von Fürsten und ihrer Klientel oder von Klostergründungen und Grablegen thematisiert und so ein neues Bild der «habsburgischen» Vergangenheit der Schweiz zeichnet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Veloland Schweiz Band 08 Aare-Route
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 305 km lange Route folgt der Aare vom Gletschersee auf dem Grimselpass bis zu ihrer Vereinigung mit dem Rhein bei Koblenz. Nach der atemberaubenden Passabfahrt von der Grimsel, vorbei an der Aareschlucht, folgt man den aussichtsreichen Gestaden von Brienzer- und Thunersee. Danach begleitet uns der Fluss Richtung Bern und Berner Seeland und weiter auf gewundenen Wegen durch Kulturland, Wälder, interessante Städte und Dörfer.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Veloland Schweiz Band 08 Aare-Route
25,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die 305 km lange Route folgt der Aare vom Gletschersee auf dem Grimselpass bis zu ihrer Vereinigung mit dem Rhein bei Koblenz. Nach der atemberaubenden Passabfahrt von der Grimsel, vorbei an der Aareschlucht, folgt man der Grimsel, vorbei an der Aareschlucht, folgt nach den aussichtsreichen Gestaden von Brienzer- und Thunersee. Danach begleitet uns der Fluss Richtung Bern und Berner Seeland und weiter auf gewundenen Wegen durch Kulturland, Wälder, interessante Städte und Dörfer. - Grimsel-Interlaken-Bern-Biel-Aarau-Koblenz - 13 informative Karten mit allen nationalen und regionalen signalisierten Routen - Detailliertes Höhenprofil der Route - Über 100 farbige Fotos und Reisetipps - Empfohlene Velotransportstrecken mit Bahn, Bus und Schiff

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Bikeline Radtourenbuch Rhone-Radweg . Aare-Radweg
16,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Nicht weit voneinander entfernt entspringen Rhone und Aare inmitten der Schweizer Alpen. Eine atemberaubende Bergkulisse ist lange bestimmendes Element - egal ob Sie der Rhone bis an den Genfer See oder der Aare ins Berner Oberland folgen. Hier wie dort wird guter Wein geschätzt, davon können Sie sich etwa in Visp an der Rhone, im UNESCO-Welterbe der Weinterrassen von Lavaux hoch über dem Genfer See oder im Aargau überzeugen. Auch kulturelle Highlights kommen nicht zu kurz: Sierre, Sion und Martigny an der Rhone geben mit ihren Museen Einblick in die Geschichte des Wallis und die Bergstädte Interlaken und Thun an der Aare beeindrucken nicht nur mit dem Panorama von Eiger, Mönch und Jungfrau. Mondän und weltgewandt geht es an der Aare zu mit der Schweizer Hauptstadt Bern und seiner UNESCO geschützten Altstadt. Internationales Flair hingegen schnuppern Sie in der Olympia-Stadt Lausanne sowie in der Wissenschaftsstadt Genf am gleichnamigen See. Während Ihre Reise entlang der Rhone in Genf noch lange nicht zu Ende sein muss, so müssen Sie sich bei Koblenz von der Aare verabschieden, hier wird sie nämlich vom Rhein ´´verschluckt´´.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Avengers: Age of Ultron (4K Ultra HD + Blu-ray)
27,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach dem weltweiten Erfolg von ´´Marvel´s The Avengers´´ kehren die größten Superhelden aller Zeiten in einem neuen actiongeladenen Blockbuster zurück! Als Iron Man Tony Stark (Robert Downey Jr.) ein stillgelegtes Friedensprogramm reaktiviert, gerät die Situation plötzlich außer Kontrolle und die Avengers müssen sich erneut verbünden, um die Erde vor ihrer Zerstörung durch den scheinbar übermächtigen Ultron zu bewahren. Für die spektakuläre Fortsetzung des erfolgreichen Blockbusters kehren Robert Downey Jr., Chris Hemsworth, Chris Evans, Mark Ruffalo, Scarlett Johansson, Jeremy Renner und Samuel L. Jackson in ihre beliebten Rollen zurück und ziehen Seite an Seite in den Kampf gegen den mächtigen Ultron. Machen Sie sich bereit für eine Achterbahnfahrt der Superlative!

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Solothurn trägt Schwarz
12,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Zürcher Journalist wird tot am Aare-Ufer aufgefunden. Steckt die Balkan-Mafia, über die der Reporter recherchiert hat, hinter dem Anschlag? Bevor Dominik Dornach von der Solothurner Kantonspolizei und Staatsanwältin Angela Casagrande die brisanten Zusammenhänge aufdecken können, geschieht ein weiterer Mord - und Dornachs Tochter Pia gerät in tödliche Gefahr . . .

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Berner Verhängnis
10,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein atmosphärisch dichter Kriminalroman voll hintergründigem Witz und bissiger Gesellschaftskritik. Im Bremgartenwald findet eine Pilzsammlerin die Leiche eines jungen afghanischen Flüchtlings. Eine Frau springt in die Auffangnetze einer Brücke über der Aare. Ein Fremder bricht in die scheinbare Idylle einer Ehe, worauf ein Buchhalter durchdreht. Und mitten in all dem Chaos: Kommissar Max Freuler und seine Kollegin Petra Coric, die versuchen, die Fäden zu entwirren.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Das Geheimnis des Silberkessels von Gundestrup
8,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Nach einer Geschichtsbeschreibung Dänemarks und insbesondere der dänischen Insel Laesoe im Skagerak am Kattegatt führt die Autorin den Leser in die älteste Zeit der Nordgermanen und deren Götterwelt anhand der Aufzeichnungen des isländischen Gelehrten Historikers und Staatsmann am norddänischen Königshof (1179-1249) Snorri Sturluson, der Snorra-Edda. Diese ist eine Zusammenstellung von Skaldenliedern Skalden waren nordgermanische Barden). Der Inhalt dieser Lieder, die am Königshof vorgetragen wurden, war religionsgeschichtlicher Lehrstoff und Abenteuer- und Heldengeschichten. Sturluson war Christ und hat dieser heidnischen Liedersammlung einen Kommentar vorangestellt, in der er die Götter der norgermanischen Vorzeit als Volksführer bezeichnet, die von König Priamos von Toja abstammten und die sich nach den großen Völkerwanderungen im Norden niederließen und sich als Götter verehren ließen. Sie nannten sich Asen und von einigen Forschern wird Asien als ihr Herkunftsland angenommen. Einiges deutet darauf hin: die persische Sprache gehört zur indogermanischen Sprachfamilie und die hölzernen Stabkirchen im heutigen Norwegen (damals Dänemark) haben ebenfalls große Ähnlichkeit mit asiatischen Stabkirchen (Thor Heyerdal wies darauf hin). Im weiteren finden sich in der Beschreibung der Autorin viele geschichtliche Zusammenhänge zwischen Dänemark, Kleinasien und dem antiken Griechenland. In der Edda findet sich die Saga von Helgi ´´Helgakvida Hundigsbana in Fyrri - die Hymne auf Helgi der dänischen Siegfriedgestalt. Auf den Silberplatten des Gundestruper Kessels fand die Autorin seine Geschichte verewigt. Jede Platte wird mit den Texten aus der Edda unterlegt. Im Ausklang ihres Buches schreibt die Autorin: Tacitus berichtet von dem einst so großen Germanenstamm der Kimbern. Im Herzen des ehem. Kimbernlandes, heute das dänische Himmerland, ist der Silberkessel einst dem Moor übergeben worden. Weissagende Frauen, Ur-Mütter bestimmten das Geschick der Nordgermanen. In ihrer Vorstellung galt das Moor als ein heiliger Ort. Ein Moor war gleichsam der Mutterschoß der Erde. Aus dem Torfmoos der Moore gewannen die Menschen später ihre Muttererde und Mutterböden durch Vermischen mit kargen Böden. Das dänische Wort für Mutter ist mor. Der Silberkessel wurde gefunden im Torfmoor nahe Aars in der Nähe von Aarhus, dem ehem. Sitz des Königshauses der (Adler-)Fürsten Dänemarks. Zur Zeit ist der Silberkessel ausgestellt in Vesthimmerlands Museet in Aars.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
111 Orte in der Steiermark, die man gesehen hab...
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Hoch vom Dachstein aus, wo der Aar noch haust ...´´ Wie in der Landeshymne besungen, ist der höchste Berg der Steiermark ein Eckpfeiler dieses Buches. Es geht durch üppige Natur, entlang der Flüsse Mürz und Mur, wir besuchen mittelalterliche Städte und zukunftsweisende Projekte, Tradition ist ebenso Trumpf wie moderne Kunst. Wer im Schatten der Weinreben des Südens rastet, versteht den Begriff ´´Grüne Mark´´ erst richtig - zwischen Gletschern und sanften Hügeln ergießt sich ein Bundesland voller Leben und Energie ... Inspirationsquelle für jeden Besucher.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot